Keine Artikel in dieser Ansicht.

Nördlich der Enns

Dörfelstein 1.074 m
Von Hall/Kirchenwirt über Pitzalm, Hall Sonnberg oder Gemeinde Weng Geiergraben und Pitzalm.Gehzeit jeweils ca. 1 ½ Stunden

Gipfel vom Haus Gassner sichtbar!

Grabneralm 1.391 m
Unsere „Hausalm“, in ca. 2 Std. direkt vom Haus Gassner erreichbar,
Eigentlicher Ausgangspunkt ist der Buchauersattel, Normalweg samt Almlehrpfad (auch als Mountainbike-Weg ausgewiesen) oder über Alter-Grabneralm-Weg

Admonterhaus 1.725 m
ist in ca. einer 3/4 Std. von der Grabneralm über Normalweg oder Gamssteig zu erreichen oder
über Grabneralm und Grabnerstein ca. 2,5 – 3,5 Stunde
Aufstieg über Hallersteig
von Oberlaussa über den Seeboden oder
Hüttenrundwanderweg von der Admonterhöhe/Fellneralm (1270 m) ca. 3 Std.

Tourenmöglichkeiten:

  • Admonter Warte, 1.804m, Gehzeit: ca. 15 Minuten
  • Mittagskogel, 2.041 m
  • Natterriegel, 2.065m, Gehzeit: ca. 1 Stunde
  • Hexenturm (Bärenkarmauer), 2.170m, Gehzeit: ca. 2 – 3 Stunde über den Normalweg (oberes Roßkar) bzw. über den Hexensteig (Klettersteig B/C)
  • Grabnerstein, 1.847m, Gehzeit: ca. 1 Stunde über den gesicherten Jungfernsteig (Klettersteig A)
  • Großes Maiereck, 1.764 m, ca. 4-5 Std.

Grabnerstein 1.847 m (schönster Blumenberg der Steiermark)
Unser eigentlicher „Hausberg“, in ca. 31/2 Std. vom Haus Gassner erreichbar,
ca. 1,5 Std. Gehzeit von der Grabneralm aus und/oder bei alpinem Können ist Rundweg zum Admonterhaus über den gesicherten Jungfernsteig (Klettersteig A) möglich.

Gipfel vom Haus Gassner sichtbar!

Jungfernscharte 1.718 m
Jungfernsteig (Klettersteig A) wurde 2008 saniert und verbindet den Grabnerstein mit dem Admonterhaus.

Hexenturm 2.170 m
Gehzeit: ca. 2 – 3 Stunde vom Admonterhaus über den Normalweg (oberes Roßkar) bzw. über den Hexensteig (Klettersteig B/C) oder von Hall/Schwarzenbach über Spindelfeldgrat

Lahnalm ca. 1000 m
In einem Spaziergang (ca. ¾ Std. ) ist die Lahnalm von der Buchau aus, auch mit Kindern oder für ältere Leute leicht zu erreichen. Oder über Jagdsteig von der Grabneralm unterhalb der Ochsenscharte, Gezeit ca. 4 Stunden (nicht markiert!) Von Pfingsten bis Ende September an Wochenenden und Feiertagen geöffnet!

Großes Maiereck 1.764 m

  • Der „stille Grenzberg" zwischen Haller Mauern und dem Naturpark Eisenwurzen, Ausgangspunkt Pölzenbach zwischen St. Gallen und GH Forellenhof, Gehzeit über Admonterhöhe ca. 3-4 Stunden
  • vom Bergerviertel über "Teufelskirche", Eitlgarben und Sauboden Gehzeit ca. 5 Stunden

Wunderschöner Aussichtsberg!

Admonterhöhe - Fellneralm 1270 m

Aufstieg über:

  • Pölzau
  • Hüttenrundwanderweg vom admonterhaus kommend  (1270 m) ca. 2,5 -3,5 Std.
  • von Oberlaussa
  • oder über St.Gallen (Spitenbachklamm, Eitlgraben, Sauboden und Gr. Maiereck ca. 5 -6 Std.

Laussabaueralm ca. 770 m
Mit dem Auto über Unterlaussa / Hengstpass erreichbar!

Anlaufalm, 982 m
Von Unterlaussa Richtung Mooshöhe bis Weißwasser kann man  mit dem Auto befahren, danach immer der Forststtraße entlang- entweder über Aschaueralm oder Hirschkogelsattel!
Für Wanderer und Mountainbiker!

Blahbergalm 1.040 m
von Weißwasser/Unterlaussa ca. 1,5 Std. Gehzeit-  vom Hengspass ca. 3 Std. Gehzeit
Bewirtschaftet an den Wochenenden von Mitte Juli bis Ende September

Egglalm 1.040m
ebener Güterweg von der Passhöhe - Hengstpass  - zur Alm, Gehzeit ca. 45 Minuten
Mitte Mai bis Mitte Oktober bewirtschaftet , Mittwoch Ruhetag,
mit Auto erreichbar

Hansalm 1.199 m
vom Hengstpass in Richtung Wasserklotz und Dörflmoaralm, Gehzeit ca. 45 min.
Mitte Mai bis September täglich bewirtschaftet,
im Oktober: Freitag, Samstag und Sonntag bewirtschaftet

Peterbauernalm 740 m
von Ende Mai bis Ende Oktober bewirtschaftet,
mit dem Auto von der Hengstpassbundesstraße erreichbar (Von der Hengstpass-Landesstraße L550 zweigt, 4km östlich der Passhöhe, eine Schotterstraße ab. Dem Wegweiser bis zur Peterbaueralm folgen)

Puglalm 873 m
ausgangspunkt: Hengstpassstraße/ Unterlaussa
bewirtschaftet von   Pfingsten bis Ende September
Gehzeit ca. 5 mim.

Peterbauernalm 980 m
Ausgangspunkt: Hengstpass ca. 5 Min. Gehzeit
von Mitte Mai bis Anfang Oktober bewirtschaftet

Schüttbauernalm  1.070 m
Von Unterlaussa ca. 1,5 Std. entlang der Forststraße - auch auls Mountainbikestrecke ausgewiesen!
Von Mai bis Oktober bewirtschaftet!

Buchsteinhaus 1.546 m
Neueröffnung der neu errichteten Hütte im Juli 2010! Gehzeit von Gstatterboden über den Brucksattel (1.117 m) ca. 2 1/2 Stunden.
Vom ehemaligen Gasthaus Eisenzieher (hintere Buchau, Gemeindegebiet von St. Gallen) über das Große Billbachtal (Zustieg auch auf der Buchau / Mountainbike- Alpentour möglich) am Fuße der Admonter Frauenmauer und unterhalb der Westabstürze des Buchsteinstocks querend in ca.5 Stunden erreichbar. Gehzeit über Lauferwald, Bruckgraben, Brucksattel und weiter auf Normalweg ca. 3 ¼ Stunden (nicht markiert!)

Großer Buchstein 2.224 m
Vom Buchsteinhaus über Westschlucht (Normalanstieg mit Schwierigkeitsgrad I) in ca. 2 1/2 Stunden, über Wengerweg (Schwierigkeitsgrad II) in ca. 2 1/4 Stunden, über den relativ neuen Südwand Klettersteig (Schwierigkeitsgrad B/2) in ca. ca. 2 1/2 Stunden, oder direkt von der Buchau kommend und über Normalweg erreichbar.

Kleiner Buchstein 1.990 m
Ausgangspunkt vom Parkplatz im Mühlbachgraben / Erbsattel, Schwierigkeitsgrad 2

Ennstalerhütte 1.544 m
Gehzeit von Gstatterboden / Nationalparkpavillon bzw. Kirche auf Normalweg ca. 2 ½ Stunden. Von Gstatterboden oder Hieflau entlang der Mountainbikestrecke (Forststrasse) und von der Hochscheibenalm und über Jägersteig ca. 3 Stunden. Über Wanderweg 646 ( Ausgangspunkt: ca. 2km nach dem Ortsende von Großreifling Richtung St.Gallen), Gehzeit: ca. 2 1/2 Stunden. Über Wanderweg 608 (Ausgangspunkt: Nähe Schloß Kassegg / Erbsattel), Gehzeit: ca. 2 ¾ Stunden.

Tamischbachturm 2.035 m
Aufstieg von der Ennstalerhütte aus, Gehzeit ca. 1 ½ Stunden oder von Gstatterboden oder Hieflau entlang der Mountainbikestrecke (Forststrasse) und von der Hochscheibenalm und über markierten Steig, Gehzeit ca. 2 ½ von Hochscheibenalm.

a' Wenga - Weisheit


Manchmal muss man einfach weg! Egal wohin, Hauptsache ins Gesäuse......





Privatzimmer Gassner - 8913 Admont - Weng 70 - Tel. & Fax. +43 (0) 3613 / 25 56   -   Mobil 0664 / 452 83 98 - E-Mail: info@zimmer-gassner.at